Diese Seite nutzt Cookies, um die Browser-Erfahrung der Nutzer zu verbessern und Informationen über die Website zu sammeln. Wir verwenden sowohl technische Cookies als auch Cookies von Drittanbietern um Werbebotschaften auf Benutzerverhalten Basis zu senden. Durch die Fortsetzung der Navigation akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies; ansonsten können Sie die Website verlassen.

Fuorisalone 2017, The Ikea Festival

Fuorisalone | BestofDesign

Ikea auf der Design Week

 

Das Ereignis, über das die gesamte Design Branche auf nationaler und internationaler Ebene spricht, ist der bevorstehende Salone del Mobile in Mailand. Unter den Ausstellern auch das bekannte schwedische Unternehmen Ikea, mit sechs brandneuen Kollektionen die in Zusammenarbeit mit den folgenden Designern entstanden sind: der Däne Hay, der Brite Tom Dixon und Home Smart. Das Thema wird das Wohnzimmer sein,  mit seinen Familienwerten und den heutigen sozialen Werten, völlig erneuert im Vergleich zur Vergangenheit.

Let’s make room for life, ist der Name des Ikea-Festivals, eines der vielen Vorschläge des Fuorisalone Kalenders, das in der Officina Ventura 14 im Herzen des Bezirks Ventura in Lambrate vom 4. bis 9. April stattfindet. „Für viele Menschen ist das Wohnzimmer der wichtigste Raum im Haus. Es ist eine öffentliche und persönliche Umgebung zur gleichen Zeit, wo man zeigen kann, wer man ist und wer man sein will. Aber die Funktionen und die Möbel, die moderne Menschen im Wohnzimmer brauchen, ändern sich heutzutage schnell. Wir sind ein neugieriges Unternehmen und es ist unsere Aufgabe, die Herausforderung dieser neuen Anforderungen anzunehmen und das Wohnzimmer neu zu definieren. " – Marcus Engman, Design Manager von Ikea.

Sich erneuern, das Haus dem Stil anpassen in dem man leben will. Dies ist der treibende Schwerpunkt der Veranstaltung, reich an: Workshops, Installationen, Interviews, Live-Musik und Live-Events, die darauf abzielen, die Ikea Umfrage zu diesem Thema zu teilen, mit der interessanten Möglichkeit alle neue Vorschläge zu entdecken.

Delaktig im Multiplex am Teatro Manzoni hingegen, ist das Kooperationsprojekt zwischen Ikea und dem Designer Tom Dixon. Das skandinavische Unternehmen präsentiert ein Film Festival, in dem es die Basis Inspiration des Projektes erläutert, welches das traditionelle Konzept des Komforts in Frage stellt, und bei dieser Gelegenheit auch seine Open-Source-Plattform vorstellt.

 

 

 © lacasainordine.ilgiornale.it

Adresse:

Officina Ventura 14: Via Giovanni Ventura 14, Milano - Teatro Manzoni: Via Alessandro Manzoni 42, Milano

Webseite: